Rundwanderwege zur Archäologie in Ostwestfalen-Lippe

Aktuelles Termine

Mit einem durch Spenden finanzierten Druckkostenzuschuss hat die GeFAO e.V. die Publikation Rundwanderwege zur Archäologie in Ostwestfalen-Lippe gefördert. Der archäologische Wanderführer  ist jüngst im Ardey-Verlag erschienen.

Die Autorin Ulrike Steinkrüger M.A., Mitglied bei der GeFAO e.V. seit 1997, hat nach ihrem archäologischen Wanderführer Rundwanderwege zur Archäologie im Münsterland nun einen zweiten für den Raum Ostwestfalen folgen lassen. Historische Wege sind das Metier von Frau Steinkrüger, wie mehrere Aufsätze zu Wegen der Jakobspilger, zu Wegen von Wanderhändlern in Westfalen und zu historischen Handelswegen von Bielefeld nach Wesel offenbaren.

Machen Sie sich auf den Weg, um in Ostwestfalen-Lippe bekannte und verborgene Spuren unserer Vor- und Frühgeschichte zu entdecken. Vom steinzeitlichen Großsteingrab über bronzezeitliche Grabhügel, eisenzeitliche Wallanlagen und mittelalterliche Burgruínen bis zu frühneuzeitlichen Bergbauspuren ist alles dabei. Die Archäologin Ulrike Steinkrüger nimmt Sie mit auf 14 spannende Zeitreisen. Auf sorgfältig ausgearbeiteten Rundwandertouren zwischen 9 und 22 Kilometern entdecken Sie Highlights der Archäologie inmitten der wunderschönen Natur. Alle ausgearbeiteten Routen sind auf Erreichbarkeit durch den ÖPNV ausgelegt, bieten Einkehrmöglichkeiten und folgen nach Möglichkeit ausgewiesenen Wanderwegen.
ISBN 978-3-87023470-6