Werburg-Museum in Spenge

Besuch des Werburg-Museums in Spenge am 6. Oktober 2018, 15.00 Uhr

Herr Dr. Werner Best, Gründungsmitglied der GeFAO e.V., bietet den Mitgliedern der GeFAO eine Führung durch das neue Werburg-Museums in Spenge an. Die…

Ausschnitt aus der Kartierung mit verschiedenen Hinweisen auf Landwehrreste

Ein weiterer Baustein im Landwehrpuzzle

Stück für Stück werden die Forschungen zu den westfälischen Landwehren von der Altertumskommission für Westfalen zusammengetragen und ergänzt. Das…

Foto: © Johann-Sebastian Kühlborn / GeFAO e. V.

Gemeinsame Exkursion des FAN und der GeFAO nach Ostwestfalen/Lippe

Gegenwärtige Planung: Am Vortag, den 21.09. besteht – bei entsprechendem Flugwetter – auf Initiative der FAN-Piloten Günter Lange und Jens Schaper die…

Flöte, Bratsche und Harfe repräsentieren drei unterschiedliche Instrumentalgruppen. Sie gehen beim Konzert eine spannende und überaus hörenswerte Verbindung ein.

Reizvolles Konzert in der Kapelle

Porta Westfalica-Barkhausen (hil).Der Ort für dieses Konzert hätte nicht besser gewählt sein können. Mitten im Wald, im historischen Gemäuer der…

Ein Abschnitt der ravensbergisch-lippischen Landwehr in einer Karte von 1784

Neues Kooperationsprojekt zur Landwehrforschung

Im Jahr 2016 begann die Altertumskommission für Westfalen mit der systematischen Aufarbeitung der bisherigen Landwehrforschungen in Westfalen. Bisher…

Copyright © Mindener Tageblatt 2018

Verträumter Nachmittag mit viel Musik auf dem Wittekindsberg

Porta Westfalica-Barkhausen (lbg) Für König Friedrich Wilhelm IV. wurde im Sommer 1842 eigens eine Schneise in den Buchenwald geschlagen. So konnte…

Der derzeitige Vorstand der GeFAO e.V.: Dr. Sven Spiong, Robert Gündchen M.A., Dr. Michael Zelle, Dr. Johann-Sebastian Kühlborn, Dr. Thomas Janssens (v.l.n.r.)

Mitgliederversammlung mit Vortragsprogramm 2018

Am 24. Juni fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung in Schloss Neuhaus statt.

Das gut besuchte Vortragsprogramm am Nachmittag behandelte…

(v. l.) Archäologe und Autor Jürgen Pape, Stadtarchäologin Sveva Gai und Robert Gündchen (Vorstandsmitglied Gesellschaft zur Förderung der Archäologie in Ostwestfalen) präsentieren den neuen Band.

Neuer Band der Gesellschaft zur Förderung der Archäologie in Ostwestfalen berichtet über Forschungsergebnisse und aktuelle Ausgrabungen und Funde

Von Andreas Götte

Paderborn. Die Paderborner Kleppergasse ist eine sogenannte „mehrperiodische Siedlung“ von der Eisenzeit bis zum Hochmittelalter.…

Den Musikern gelang es, Flöte und Gitarre perfekt aufeinander abzustimmen.

Duo con Spirito in der Margarethenkapelle

Porta Westfalica-Barkhausen (wk). Sportlich musste sein, wer am Sonntagnachmittag das vorzügliche Duo con Spirito in der Margarethenkapelle hören…

Der Flötist Polychronis Karamatidis und der Gitarrist Matei Rusu eröffnen als Duo con Spirito die kleine Reihe der Konzerte in der Margarethenkapelle.

Klassik und Jazz in der Margarethenkapelle

Minden (mt). Die Besucher sind fasziniert von der mittelalterlichen Margarethenkapelle, die Musiker von der guten Akustik. Das sind zwei gute Gründe…